1. Januar 2014
von Sandra Späder
Keine Kommentare

Was bedeutet „Rechtliche Betreuung“?

Erwachsene Menschen, die wegen einer psychischen Krankheit oder einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung ihre Ange­legenheiten ganz oder teilweise nicht mehr zu regeln imstande sind, können über das Betreuungsgericht einen ehrenamtlichen oder hauptberuflichen Betreuer zur Seite gestellt bekommen. Dabei dient das Betreuungsrecht … Weiterlesen